Leipzig

Bunt, bunter, KarLi: Mitten auf der Südmeile Leipzigs sitzt unsere Redaktion, das Marketing- und Promotion-Team, der Support, das Community Management sowie das Mobile Apps Team. Hier lassen wir uns vom bunten Treiben auf der KarLi inspirieren und schreiben bis die Tasten glühen. Wir entwickeln neue Marketing-Strategien, helfen unseren Usern oder beruhigen Hitzköpfe in der Community. Wenn du Teil unserer fröhlichen Community werden willst, schau in unsere Stellenangebote für Leipzig rein.


Standort Leipzig

  • große und helle Büro-Räume
  • modernste Ausstattung
  • sehr gute Verkehrsanbindung
  • Kneipenmeile „KarLi“ direkt vor der Tür

Bildergalerie

(Fotografie © Peter Eichler, Design by design2sense)

Stadt und Region

Messestadt, Buchstadt, Wasserstadt, Medienstadt, Gartenstadt – Leipzig hat viele Beinamen. Kein Wunder. Hat diese Stadt doch schier unzählige Facetten. Leipzig bietet einfach alles, was man sich als Großstadt-Bewohner wünschen kann. Das „Klein-Paris“ – wie Leipzig liebevoll genannt wird – ist über Jahrhunderte gewachsen, ohne dabei seine Geschichte zu vergessen. Die Stadt besitzt den größten Bestand an Jugendstil-Häusern in Deutschland. In und zwischen diesen historischen Mauern floriert das Stadtleben. Doch fast von jedem Punkt in der Stadt sind es nur wenige Minuten bis zum nächsten Park, See oder Wald. Goethe hatte einfach Recht als er in Auerbachs Keller die Worte „Mein Leipzig lob’ ich mir! Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute“ erklingen ließ.

Kultur pur – Nachtleben satt

In Leipzig treffen Hoch- und Subkultur aufeinander. Stardirigenten und Gothic-Fans geben sich hier die Klinke in die Hand. Wagner und Eisler wurden hier geboren. Bach, Grieg, Mahler und die Schumanns haben hier gewirkt. Heute führt das MDR-Symphonieorchester, das Gewandhaus, die Leipziger Oper und der weltberühmte Thomanerchor diese einzigartige Musiktradition weiter. Darüber hinaus verfügt Leipzig mit der ehemaligen Baumwollspinnerei über den Ort mit der höchsten Kunstdichte in Deutschland. Gleichzeitig boomt die freie Szene. Begünstigt durch die günstigen Mieten entstehen in Leipzig fast täglich neue Kunstprojekte und Galerien.

Vor allem der Westen und hier im Süden der Stadt sind durch die Studenten, Kunstszene und Subkultur geprägt. Hier erwacht Leipzig jeden Abend zum Leben. Unzählige Kneipen, Clubs und Diskotheken locken Partygänger aller Musikrichtungen. Für alle Gothic- und Metall-Heads ist das Wave-Gotik-Treffen an Pfingsten das Highlight des Jahres. Aus der ganzen Welt strömen dann Anhänger der schwarzen Szene aufwendig kostümiert durch die Messestadt und erfreuen sich an über hundert Konzerten und Veranstaltungen. In Leipzig ist immer etwas los.

Sport- und Freizeitaktivitäten

Neben den Kulturveranstaltungen, die es in Leipzig nie langweilig werden lassen, wartet die Stadt mit nahezu unendlich vielen weiteren Freizeitmöglichkeiten auf. Leipzig ist Kabarett-Hauptstadt und eine der wichtigsten Messestädte Deutschlands. Dieser Tradition folgend, richtet sie neben der weltberühmten Leipziger Buchmesse fast 100 weitere Märkte und Messen aus. Darüber hinaus findet sich in Leipzig nicht nur eines der ältesten Kinos in Deutschland, sondern auch das größte Dokumentarfilm-Festival. Der Leipziger Zoo hat sowohl die größte Tropen-Erlebniswelt Europas als auch die größte Menschenaffen-Anlage der Welt.

Doch man muss nicht in den Zoo, um in Leipzig die Natur zu erleben. Leipzig ist eine der grünsten Städte Deutschlands. Durch den Auenwald, der sich entlang der Weißen Elster einmal quer durch die Stadt zieht, hat Leipzig einen Grünflächenanteil von fast 50 Prozent. Die vielen Grünflächen prägen natürlich auch das Sportangebot der Stadt. Ohne lange Wege kann man in Leipzig angeln, rudern, schwimmen, laufen, Rad fahren und vieles mehr. So ist es nicht verwunderlich, dass die Leipziger sportbegeistert sind. Fast jeder Fünfte ist in einem Sportverein. Große Vereine wie der Bund Deutscher Radfahrer und der Deutsche Fußball-Bund wurden hier gegründet. Apropos Fußball: Bald hat Leipzig wieder einen Bundesliga-Verein.

 Wohnen in Leipzig

Mietspiegel-Vergleich LeipzigEin Loft in einem Industriedenkmal, die familiengerechte Fünf-Zimmer-Wohnung oder das Haus im Grünen – Leipzig macht es möglich. Bei einem durchschnittlichen Mietspiegel von ca. 5,50 Euro (kalt), lassen sich diese Wohnträume erfüllen und es bleibt noch genug Geld, um die unzähligen Kultur-, Sport-, und Freizeitmöglichkeiten zu nutzen. Wer will da schon nach Hamburg, München oder Berlin?

 

Hier gibt es mehr Informationen